Loading...
Social Walk2018-12-28T13:12:17+00:00

Project Description

Social Walk

Der Social Walk ist eine exzellente Möglichkeit, ein Verhaltenstraining aus dem Einzelunterricht fortzuführen. Er berücksichtigt die Abstände, die der jeweilige Hund benötigt, um sein erwünschtes Alternativverhalten zeigen und üben zu können. Organisierte Begegnungspartner und Helferhunde ermöglichen inszenierte, kontrollierbare Begegnungen mit potentiellen Auslösern.

Hundeschule LanDog

Inhalte und Funktionen des Social Walks sind:

  • Begegnungstraining (auf neutralem Boden treffen, Spaziergang an der Leine, Positionswechsel, Parallel gehen)
  • Erlernen und Festigen von Trainingstechniken aus dem Einzeltraining: Alternativverhalten, Click für Blick, Geschirrgriff, deeskalierendes Sitz etc.
  • Verbesserung der Kommunikation unter Hunden (bei deprivierten Hunden, bei Angst- und Aggressionsproblematiken etc.)
  • Trainieren von Impulskontrolle und Frustrationstoleranz
  • Verbesserung der Beobachtungsgabe des Menschen
  • Verbesserung der Kompetenzen zur Beurteilung der Körpersprache der Hunde

Aktuell sind keine weiteren Informationen hinterlegt.