Kind&Hund

Pädagogisch begleiteter Ferienspaß für Kind und HundFerienkurse

Mit Hunden einige aufregende und schöne Momente erleben und dabei etwas fürs Leben lernen – das können Kinder bei unserem pädagogisch begleiteten Ferienkurs. Es geht darum, den richtigen Umgang mit Hunden zu erlernen, die Sprache des (eigenen) Hundes zu verstehen und allerhand mit dem „Kumpel Hund“ und anderen Gleichaltrigen zu erleben. Auch Kinder ohne Hund sind herzlich willkommen und haben die Möglichkeit mit einem unserer Therapiebegleithunde in Kontakt zu treten.

Planen und Durchlaufen eines Agilityparcours, mit den Hunden Tricks einstudieren, 12 Umgangsregeln mit dem Hund erlernen – all das und noch viel mehr erwartet die Kinder unter professioneller pädagogischer Begleitung bei den Ferienkursen mit Hund. Ziel ist es, dass die Kinder den richtigen Umgang mit (ihren) Hunden spielerisch erlernen. Kindgerecht werden ihnen die wichtigsten Umgangsregeln vermittelt und dabei altersgerechte Lernmaterialien eingesetzt. Wer keinen eigenen Hund hat, profitiert von der Anwesenheit eines Therapiebegleithundes.

Collage220140729_134735neu