Beratung vor Kauf / Adoption

Einen Hund zu sich zu nehmen, sollte keine Spontanentscheidung sein. Im Gegenteil: Vor der endgültigen Entscheidung sollte man viele Dinge beachten. Neben dem Abwägen des richtigen Zeitpunktes stellt sich die Frage, welcher Hund zu einem passt und ob es ein Hund vom Züchter oder einer vom Tierschutz sein soll.

Eine tolle Aktion und Seite wurde ins Leben gerufen, wo es sehr passend formuliert wird: „Je genauer Sie sich im Vorfeld Gedanken über die Rasse, die Eigenschaften, das gemeinsame Leben und woher der Hund stammen soll machen, umso geringer wird die Möglichkeit einer bitteren Enttäuschung – für beide Seiten!“ (www.beratung-vor-dem-welpenkauf.de).

Um Sie bei der Entscheidung zu unterstützen, berate ich Sie kostenlos und stelle gerne auch Kontakte mit bekannten Tierschutzorganisationen oder Hobbyzüchtern her.

Achtung: Bitte lassen Sie sich nie auf einen billigen Spontankauf ein und achten Sie darauf, dass nicht mehr als 2 Rassen angeboten werden. Lassen Sie sich die Elterntiere zeigen und informieren Sie sich im Vorfeld über den Ruf des Züchters. Die Gefahr an einen Welpenhändler zu geraten ist derzeit besonders groß! Hier können Sie lesen, wie Sie sich vor illegalen Welpenhändlern schützen: http://www.tasso.net/Tierschutz/Aktionen/Wuhltischwelpen